MENU

SalzplattenRisorsa 2

Salzplatten sind ein uraltes Garverfahren und bestehen ausschließlich aus rosa Meersalz, das aus den ursprünglich von einem prähistorischen Meer bedeckten Minen von Kewra in Pakistan gewonnen wurde und den Speisen einen charakteristischen Geschmack verleiht.

Eigenschaften und Vorteile

Zu den vielen Vorteilen gehören eine schnelle Aufnahme durch die Speisen und eine geringe Neigung zur Wasseransammlung (im Vergleich zu herkömmlichem Speisesalz). Die Salzplatten können sowohl für warme als auch kalte Speisen als Servierplatte verwendet werden, oder, nachdem sie im Ofen erhitzt wurden, als eigentliche Garmethode am Tisch.

Verschiedene Formen und Größen

Es wurden verschiedene zu jedem Geschmack passende Metall- und Holzsockel in verschiedenen Formen und Größen entwickelt: Die kleinsten sind für den Einmalgebrauch oder für Vorspeisen gedacht und in den eckigen Formaten 10×10 cm und 20×10 cm erhältlich, während die größeren für den gemeinsamen Gebrauch bestimmten Formate in den eckigen Maßen 20×20 cm und 20×30 cm oder rund mit einem Durchmesser von 20 cm erhältlich sind.

Katalog herunterladen